Solidarität mit Beirut!

Nach der verheerenden Explosion im Hafen der libanesischen Hauptstadt Beirut ruft der internationale Zusammenschluss der Öffentlichen Dienste (Public Services International – PSI) zu Solidarität auf.

Die Beiruter Hafen Gewerkschaft und die Gewerkschaft der libanesischen Elektrizitätswerke, zwei Mitgliedsorganisationen der PSI, sind direkt von der Explosion vom 4. August betroffen: Fünf KollegInnen sind bei der Katastrophe ums Leben gekommen, zwei weitere werden vermisst. Die Gebäude der Gewerkschaften sind völlig zerstört.

Die PSI ruft ihre Mitgliedsorganisationen zu Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen im Libanon auf und bittet um Spenden.

Informationen zu Spendenmöglichkeiten findest du auf der Website der Public Services International.