FSG-GÖD trauert um Rudi Hundstorfer

Die FSG-GÖD trauert um den ehemaligen Sozialminister und ÖGB-Präsidenten Rudolf Hundstorfer, der völlig unerwartet im 68. Lebensjahr von uns gegangen ist.

Mit Rudi Hundstorfer verlieren wir einen unermüdlichen Kämpfer für die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Österreich. Er wird eine große Lücke hinterlassen. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen, denen wir in diesen schweren Stunden viel Kraft wünschen.