Home

News

FSG-GÖD trauert um Walter Scharinger

FSG-GÖD trauert um Walter Scharinger

Die FSG-GÖD trauert um Walter Scharinger, Landesvorsitzender der FSG-GÖD Salzburg, der gestern, Mittwoch, am 20.03.2019, im 63. Lebensjahr verstorben ist.

(mehr …)

Karfreitag: Was man wissen sollte

Karfreitag: Was man wissen sollte

Nachdem in den letzten Tagen vermehrt Unwahrheiten und Fehlinformationen verbreitet wurden, nachfolgend ein kurzer Überblick der Arbeiterkammer zum Karfreitag und zur Pfuschlösung der Bundesregierung:

(mehr …)

8. März - Internationaler Frauentag: Alles erreicht?

8. März – Internationaler Frauentag: Alles erreicht?

Die FSG-GÖD Frauen setzen sich seit 54 Jahren für erwerbstätige Frauen im öffentlichen Dienst ein. Seit Mitte der 80er Jahre steigt die Erwerbsbeteiligung von Frauen im öffentlichen Dienst kontinuierlich und der Gender Pay Gap ist mit aktuell 11 Prozent vergleichsweise gering. Ein Grund sich zurückzulehnen? Nein, wir haben noch lange nicht alles erreicht!

(mehr …)

SchulPARTNER - Helfen statt Strafen!

SchulPARTNER – Helfen statt Strafen!

„Helfen statt Strafen“ ist unser Motto, um Eltern bei der kindlichen Frühförderung ins Boot zu holen. Die FSG-GÖD lehnt Schuldzuweisungen unter Schulpartnern ab.

Ganz anders sieht das FCG-Lehrergewerkschafter Paul Kimberger. (mehr …)

Chaos bei der Polizei: Der Innenminister hat versagt!

Chaos bei der Polizei: Der Innenminister hat versagt!

Personalmangel in ganz Österreich. Einsparungen statt Planstellen. Gefloppte Rekrutierungsoffensive. Pfusch bei den Aufnahmeprüfungen. Die Chaos-Meldungen aus dem Bereich der Polizei reißen nicht ab. Sie alle zeigen: Der Innenminister hat versagt! (mehr …)
Land OÖ bringt Pflegefachassistenzen um 3000 Euro pro Jahr – Wir wehren uns!

Land OÖ bringt Pflegefachassistenzen um 3000 Euro pro Jahr – Wir wehren uns!

Bis zu 3000 Euro Pflegezuschlag will das schwarz-blau geführte Land Oberösterreich den Pflegefachassistenzen – ein neuer Beruf mit zweijähriger Ausbildung – streichen. Verhandlungen mit der Gewerkschaft werden von Landeshauptmann Stelzer konsequent verweigert. Jetzt hagelt es Proteste!

(mehr …)

Regierung spart bei Wiener Pflichtschulen: 1.300 SchülerInnen mehr, 120 LehrerInnen weniger

Regierung spart bei Wiener Pflichtschulen: 1.300 SchülerInnen mehr, 120 LehrerInnen weniger

An Wiens Pflichtschulen stehen künftig bei 1.300 SchülerInnen mehr 120 Lehrkräfte weniger zur Verfügung. Dass diese Rechnung nicht aufgehen kann, sollte eigentlich auch dem zuständigen Bildungsminister klar sein… (mehr …)
Kickl hungert Polizei aus: Einsparungen im Ausmaß der Arbeitskraft von 690 PolizistInnen

Kickl hungert Polizei aus: Einsparungen im Ausmaß der Arbeitskraft von 690 PolizistInnen

Es gibt ein Personalproblem bei Österreichs Polizei. Wie groß es ist, zeigen die zahlreichen Überstunden – österreichweit waren es 2018 rund sieben Millionen. Doch statt zusätzlichem Personal verordnet Innenminister Kickl der Polizei ein Sparpaket. Nicht mit uns – die FSG-Polizei fordert die Rücknahme des Sparpakets! (mehr …)
AK Wahl 2019 - Bestimme mit, wie du arbeitest!

AK Wahl 2019 – Bestimme mit, wie du arbeitest!

Zwischen Jänner und April 2019 wählen die ArbeitnehmerInnen ihre Arbeiterkammern. Die FSG kämpft dabei für mehr Respekt und mehr Gerechtigkeit für die ArbeitnehmerInnen. (mehr …)

Suche

FSG-GÖD WhatsApp-Kanal

Webseite abonnieren